Faller Villa im Tessin B-271

Faller Villa im Tessin B-271, 1961

1961/62 hielt ein Hauch von modernem Luxus in Form des Faller Bausatzes Villa im Tessin B-271 auf der Modellbahn Einzug. Ein zu dieser Zeit überaus moderner Bungalow.

Faller Villa im Tessin B-271

Faller Villa im Tessin B-271, 1961 mit Wiking Drahtachser – Knipsachser 104 Sportzweisitzer, 1948-1953

Im Miba Messeheft 4/1961, Seite 134 wurde der Bausatz wie folgt beschrieben:“ Das Prunkstück der Faller Villen: Villa Tessin, die schmucke Nachbildung eines nicht minder schmucken Vorbildes aus dem Tessin (Villa eines Architekten) malerisch garniert mit Blumen und Büschen.“

Die Villa zierte dann zur Modelleinführung das Deckblatt des Faller Magazin 22, April 1961:

Deckblatt Faller Magazin 22, April 1961

Faller Villa im Tessin B-271

Im Faller Katalog 1961/62 wurde die Villa als Neuheit zum Preis als Bausatz ( B-271 ) von 4.75 DM angeboten Das Fertigmodell B-271 kostete 15.00 DM.

01

Faller Katalog 19661/1962, Seite 33

Ich habe die Villa, als von meinem Vater zusammengebautes Modell, zu Weihnachten 1962 geschenkt bekommen. Ich fand es damals schrecklich hässlich, es passte nicht zu meinen romantischen Modelleisenbahnvorstellungen und –träumen. Deshalb wurde es nach Weihnachten gleich von mir von der Anlage entfernt und hat deshalb wahrscheinlich, bis auf ein abgebrochenes Treppengeländer,  all die Jahre unbeschadet überlebt.

Hier noch ein paar Bilder:

Eine Umbauvariante des Modells B-271 wurde im Faller Magazin Nr.26, Dezember 1961 beschrieben:

An solchen Modellen merkt man selbst den Wandel der Zeit und des Geschmacks. Heute gefällt es mir als Klassiker der Faller Ära der 60ziger Jahre!

Hier noch ein Bild des Modells in nahezu perfektem Zustand nach all den Jahren:

Faller Villa im Tessin B-271

Faller Villa im Tessin B-271, 1961/1962, sogar das Treppengeländer ist erhalten!

Im Orginal steht das Modell übrigens nicht am Luganer  oder Comer See, sondern am Lago Maggiore und in Gütenbach im Schwarzwald. Erbaut wurde die Villa in Gütenbach von Hermann Faller, einem der beiden Firmengründer, der das Vorbild vom Lago Maggiore mitgebracht hatte.

—————————————————————————————————————————————————

Links zum Thema:

Artikel “ So klein ist die Welt“ , Der Tagesspiegel 23.11.2001

Faller Villa im Tessin B-271 – mit Bildern des Orginals

Forenbeiträge:

Faller Villen der 50er – Forum Alte Modellbahnen

Zum Thema Faller Villa im Tessin – HAG Forum Schweiz

Villa im Tessin – B-271 unmontiert (und montiert) – Forum Alte Modellbahnen

—————————————————————————————————————————————————-

Jahrgang 1954. Märklin Bahn 00/H0. Bastler-Umbauer-Sammler-Spieler. Märklin, Faller, Wiking, Preiser, Kibri, Vollmer, Eheim, Brawa, Seuthe, Hamo, altes u. elektromechanisches Zubehör, Trix, Fleischmann, Revell, Elastolin, Oldtimer 1:1 ...