Marios-Modellbahn H0

 

Marios-Modellbahn H0 Anlage

 

Marios-Modellbahn H0

 

marios-modelleisenbahn.de ist eine private Homepage, die schon lange auf meiner Linkseite Modelleisenbahn Private HPs aufgeführt ist. Im Zusammenhang mit dem Modelleisenbahn-Projekt „tt-trans aus Glinde featuring marios-modellbahn“ habe ich dann nachgefragt, ob Er nicht seine H0 Märklin Anlage auf meiner HP auszugsweise vorstellen möchte.

 

Hier sein Text zu seiner Märklin Anlage H0:

 Vom Anfang bis heute.

Konzept meiner Anlage ist es überwiegend mit altem Märklin und Faller Material zu bauen. Analog, selbstverständlich mit M-Gleisen. Was Züge angeht kann es auch etwas neueres sein, wie z.B. 4 ICEs, ein TGV Thalys und ein TGV Duplex. Zur Zeit teilt sich der Schienenzeppelin sogar die Strecke mit einem ICE. Ich halte mich an keine Epoche und baue so wie es mir gefällt ob das immer realistisch ist, ist mir egal solange es gefällt. Die komplette Anlage befindet sich in 2 Räumen durch einen Mauerdurchbruch miteinander verbunden. Bebaute Fläche sind 26m² bei ca. 200m Gleisstrecke. Analog gesteuert fahren automatisiert 25 Züge im Wechsel von denen ca. 12-14 gleichzeitig unterwegs sein können. Verbaut sind ca. 160 Gebäude und ca. 12m Faller AMS-Straßen (wenn der zweite Anlagenteil fertig bebaut ist). Ich habe einige Brücken die man auf den Bildern sieht selbst angefertigt.

 

Der Gleisplan Entwurf 12/2012:

 

Marios-Modellbahn H0

 

Anlagenbilder:

 

 

—————————————————————————————————————————————————

Hier geht es weiter zur siebten Anlagebeschreibung

—————————————————————————————————————————————————

Link zu seiner HP:

marios-modellbahn.de

– leider hat Mario zwischenzeitlich seine HP aus privaten Gründen eingestellt.

—————————————————————————————————————————————————

 

 

 

Jahrgang 1954. Märklin Bahn 00/H0. Bastler-Umbauer-Sammler-Spieler. Märklin, Faller, Wiking, Preiser, Kibri, Vollmer, Eheim, Brawa, Seuthe, Hamo, altes u. elektromechanisches Zubehör, Trix, Fleischmann, Revell, Elastolin, Oldtimer 1:1 …