Seuthe Stellwerk Tankautomat

Stellwerk Tankautomat H0 105/105 B Fa. Seuthe, 1961

Im Miba Messebericht Heft 5/59 Seite 187, 188 wird erstmals auf die „verpuffte“ Messesensation; Die „dampfende“ H0 Dampflok eines Herrn Ing. E. Seuthe hingewiesen, die damals auf der Trolley-Bus-Vorführ-Anlage der Fa. Braun – Brawa zu sehen war.

Die Firma Märklin brachte dann im Hauptkatalog 1960/61 als Neuheit „Die Rauchende Lokomotive“ 3048 – BR 01. Ein Hinweis auf die Fa. Seuthe war im Katalog nicht vorhanden.

 

Seuthe Stellwerk Tankautomat

„Die rauchende Lokomotive“

 

Im Miba Messeheft 5/1960 wurde dann ausfühlicher über die Fa. Seuthe (Seite 190/191) berichtet. Es wurden die Dampfentwickler, ein Radarturm, ein Blinkfeuer-Turm und ein sog. Steigungsriffler angeboten.

Soweit mir bekannt, hat die Fa. Seuthe niemals einen eigenen Katalog herausgebracht. Die Artikel wurden über die Fa. Brawa (Braun Waiblingen) angeboten.

1961 war es dann soweit. Die automatische Dampföl-Beschickung in Stellwerkform wurde vorgestellt (Miba Heft 5/1961, Seite 206). Hier wurde auch der Befüllmechanismus sehr gut beschrieben. Es war eine wirklich gute Idee zur Befüllung der zuvor entwickelten Dampferzeuger. Die zwei weiteren Modellen der Firma Seuthe – Radar- u. Drehfunkfeuerturm – sind in einem  gesonderten Kapitel unter Zubehör H0 alt und neuerer beschrieben.


Seuthe Stellwerk Tankautomat

Firma Seuthe Stellwerk Tankautomat H0, 105B, 1961

Es gab dieses Stellwerk in 2 Versionen als Seuthe Stellwerk Tankautomat 105 B und 105; mit einer mechanischen und einer elektromechanischen  Befüllungsvorrichtung (Märklin Magazin 2/1968, Seite 39 : “ Der Stellwerkautomat … ist nun mit Beleuchtung und elektrischer Fernschaltung – vom Stellpult aus bedienbar – lieferbar „). Der Preis betrug DM 9.95 bzw. 19.80. Das Stellwerk wurde auch als Bausatz – 105 BS – ohne Funktion zum Preis von DM 3.25 angeboten.

Eine phantastische Idee, die aber nicht immer so funktionierte!

Auszug Märklin Katalog 1963/64

„Die rauchende Lokomotive“, Märklin 3048, Werbung Märklin Katalog 1963/64

Copyright und Urheberrechte Firma Märklin

 

Als Ergänzung hier noch der Artikel

Seuthe – Zubehör der 60er Jahre aus der Zeitschrift Altes Spielzeug 2/15:

 

Fa. Seuthe Stellwerk Tankautomat H0 105B

Artikel Seuthe – Zubehör der 60er Jahre, AS 2/2015

 

 

Fa. Seuthe Stellwerk Tankautomat H0 105B

Artikel Seuthe – Zubehör der 60er Jahre, AS 2/2015

Copyright u. Urheberrecht

mit freundlicher Genehmigung zur Veröffentlichung durch Martina Topf, Chefredakteurin AS

—————————————————————————————————————————————————-

Links zum Thema:

—————————————————————————————————————————————————-

Jahrgang 1954. Märklin Bahn 00/H0. Bastler-Umbauer-Sammler-Spieler. Märklin, Faller, Wiking, Preiser, Kibri, Vollmer, Eheim, Brawa, Seuthe, Hamo, altes u. elektromechanisches Zubehör, Trix, Fleischmann, Revell, Elastolin, Oldtimer 1:1 ...