Mein Ausflug Fa. Märklin

Mein Ausflug Fa. Märklin – Echo Express Märklin inside 01.03.2010


Voller Erwartung habe ich am 01.03.2010 morgens um 7.00 h einen Bus bestiegen. Eine Tageszeitung unserer Region hatte diese Tages-Busreise unter dem Moto „Echo Express – Märklin inside“ organisiert. Der Bus war gut mit interessierten Modelleisenbahnfans gefüllt. Der Tourleiter erklärte uns nochmals die Tagesetappen:

1.Produktion der Firma Märklin, Göppingen,

2. die Märklin Erlebniswelt vormals Märklin Museum,

3. Restaurationsbetrieb der Firma Ritter, Nürtingen und abschließend

4. ein Besuch bei PMW – Winnenden ( Private Modellbahnvereinigung Winnenden e.V. ).

Während der Busfahrt waren Videos vom Miniatur Wunderland Hamburg und aus der Edition Eisenbahn-Romantik „Märklin Fabrik der Träume“ präsentiert von Hagen von Ortloff zusehen.

Mein Ausflug Fa. Märklin

Es war kein Märklin Tag der offenen Tür, sondern eine Werksbegehung der Fa. Märklin; ein wirkliches Highlight. Es war eine komplette Führung ( Druckguß – Gießerei, Spritzgußabteilung. Dreherei / Fräserei, Montage, Farbdruckabteilung, Endmontage und Verpackung ) durch den Stammbetrieb bei laufender Produktion in kleiner Gruppe. Leider war das Fotografieren nicht erlaubt.

Anschließend ging es zur Märklin Erlebniswelt – Store, Service Point in die jetzt das Märklin Museum integriert ist. Insgesamt keine schlechte Mischung, die zum Einkaufen verführt! Der Museumsbereich ist allerdings sehr nüchtern mit Vitrinen angelegt. Der Vitrineninhalt ist allerdings für Märklinisten etwas Einmaliges!

Mein Ausflug Fa. Märklin

Hier nochmals die Märklin Bilder in voller Größe als slideshow :

Eine Beschreibung

Picture 1 of 41

E`Lok "Krokodil" Handmuster CCS 700, 1936/37 im Maßstab 00

—————————————————————————————————————————————————

Nun folgte für mich der 2. Höhepunkt des Ausflugs – Besuch der Fa.Ritter in Nürtingen. Dies ist ein kleiner, sehr feiner Familienbetrieb, der auf die Restauration von alten Eisenbahn – / Tinplate – Spielsachen in allen Größen spezialisiert ist und einen sehr guten Ruf besitzt.

Hier ein  Bild:

Mein Ausflug Fa. Märklin

Hier die Galerie:

Und auch hier für Interessierte die Bilder nochmals als slideshow:

Bilder Werkstatt Restaurationsbetrieb Fa. Ritter, Nürtingen

Picture 1 of 29

Blechsachen, wohin das Auge schaut, Restaurationsbetrieb Fa. Ritter, Nürtingen

Für mich persönlich ein tolles Erlebnis!

—————————————————————————————————————————————————

Zuletzt besuchten wir die Private Modellbahnvereinigung Winnenden e.V. Hier war eine Großanlage H0 im Bau zusehen. Verschiedene Streckenabschnitte sind schon fertig, andere noch in Arbeit. Die Gesamtkonzeption der Freunde  – des Vereins, wo jeder seinen eigenen Anlagenteil baut  und unter einer Gesamtidee alle gemeinsam den Fahrbetrieb abschnittsweise steuern, hat mir persönlich als Idee sehr gut gefallen.

Mein Ausflug Fa. Märklin

Bilder Galerie:


Der Tagesausflug war insgesamt sehr schön und recht anstrengend. Bei der Rückfahrt des Busses war es darin auch entsprechend ruhig bis schlafend!

Alles in Allem kann ich, wenn man die Chance hat, einen Besuch in der Produktion der Fa. Märklin nur empfehlen. Für Märklin- /Eisenbahnbastler / -schrottler und – restauratoren ist die Fa. Ritter in Nürtingen ein „Muß“! Zumal der vier Frau – Mann Betrieb sehr herzlich, aufgeschlossen und freundlich zu der „Bus-Meute“ war.

—————————————————————————————————————————————————

Links:

Märklin Museum ist jetzt Märklin Erlebniswelt

Restaurationsbetrieb der Firma Ritter

Private Modellbahnvereinigung Winnenden e.V.

Märklin PMW Winnenden – You Tube Video von Klaus Vogel

—————————————————————————————————————————————————

Jahrgang 1954. Märklin Bahn 00/H0. Bastler-Umbauer-Sammler-Spieler. Märklin, Faller, Wiking, Preiser, Kibri, Vollmer, Eheim, Brawa, Seuthe, Hamo, altes u. elektromechanisches Zubehör, Trix, Fleischmann, Revell, Elastolin, Oldtimer 1:1 ...